Schließen

Informationen zur Ticketauswahl

Themenübersicht
Saalplanbuchung
Bei der Saalplanbuchung wählen Sie Ihre Plätze persönlich und präzise im grafischen Saalplan per Mausklick aus. Bei einzelnen Veranstaltungen mit freier Platzwahl wird teilweise keine Saalplanbuchung angeboten. Bitte beachten Sie, dass Plätze im Parkett NICHT durch einen Mittelgang getrennt sind. Die optische Darstellung im Webshop entspricht nicht den baulichen Gegebenheiten.
Automatische Auswahl verfügbarer Plätze
Bei der automatischen Auswahl verfügbarer Plätze entscheiden Sie sich für eine Platzkategorie und wählen die Anzahl der gewünschten Tickets aus. Innerhalb der gewählten Kategorie findet eine automatische Vergabe der Plätze statt. Nummerierte Sitzplätze befinden sich in der Regel nebeneinander. Sollten Sie an Ihrem Rechner Probleme mit Java haben, tritt automatisch die Auswahl verfügbarer Plätze in Kraft.
Freie Platzwahl
bedeutet, dass Sie mit Ihrem Ticket entsprechend den örtlichen Gegebenheiten Ihren Platz frei auswählen können.
Sitz- oder Stehplatz je nach Verfügbarkeit
Dies ist nur relevant bei der Bestplatzbuchung. Werden in der gewählten Preiskategorie Sitzplätze und Stehplätze angeboten, können Wünsche diesbezüglich leider nicht berücksichtigt werden. Ein späterer Umtausch der gelieferten Eintrittskarten ist nicht möglich.
Sichteinschränkungen
Bitte beachten Sie bei der Buchung, vor allem von Ballettkarten, dass die Sicht in den seitlichen Rängen eingeschränkt ist. Die Unterteilung in einzelne Preiskategorien erfolgt nach der Qualität und Sichtlinie der Plätze.
Nicht mehr zustellbar
bedeutet, dass die Veranstaltung zeitnah stattfindet und der Versand der Tickets per Post nicht mehr möglich ist. Bitte wählen Sie in diesem Fall »TicketDirekt« oder »Abholung der Karten«.
Nur 1 Ticket auswählbar / Einzelsitzplatz
bedeutet, dass über die Bestplatzbuchung nur noch einzelne Plätze (keine zusammenhängenden Plätze) in der entsprechenden Kategorie buchbar sind. Einzelsitzplätze sind vereinzelte Restplätze. Auch wenn eine größere Anzahl verfügbar ist, sind diese Plätze nicht zusammenhängend. Möglicherweise stehen über die Saalplanbuchung noch zusammenhängende Plätze zur Verfügung.
Personalisierung von Tickets
Bei der Versandoption »TicketDirekt« ist eine Personalisierung der Tickets, (Name, Vorname und Geburtsdatum des tatsächlichen Veranstaltungsbesuchers) erforderlich. Nur personalisierte Tickets werden von Einlass und MVV in Verbindung mit einem gültigen Lichtbildausweis als Eintrittskarte bzw. Fahrausweis anerkannt.
Fragen
Sollten Sie Fragen zum Ticketkauf haben, schreiben Sie uns unter: tickets@st-zd.bayern.de oder rufen Sie uns an: Telefon +49. 89. 21 85 19 20.
Schließen